• Suchen,Vergleichen, Kontaktieren

  • Problem ausschreiben

  • Anwalt bewerten

  • Für Anwälte

Die besten Bewertungen

Nachrichten

Berliner Mietspiegel 2013

Berliner Mietspiegel 2013

kein qualifizierter - AG Charlottenburg

Berliner Mietspiegel 2013: kein qualifizierter laut Urteil des AG Charlottenburg
Zwei Landgerichte, zwei Meinungen

Zwei Landgerichte, zwei Meinungen

Die vollständige Zahlung der rückständigen Miete führt zur Unwirksamkeit der Kündigung.

Gerät der Mieter z.B. mit mehr als zwei aufeinanderfolgenden Monatsmieten (§ 543 Abs. 2 S. 1 Nr. 3 a) BGB) in Verzug, kann der Vermieter den Mietvertrag außerordentlich fristlos kündigen. Nach § 569 Abs. 3 Nr. 2 BGB (Achtung: nur Wohnraum!) wird die Kündigung unwirksam, wenn der Mieter alle Rückstände innerhalb von zwei Monaten nach Zustellung der Räumungsklage bezahlt.
Mehr Nachrichten

Urteile

Bundesverfassungsgericht zur PKH

Zulassung der Revision wegen grundsätzlicher Bedeutung schließt gleichzeitige Versagung von Prozesskostenhilfe in der Regel aus (BVerfG, Beschluss vom 04.05.2015 - 1BvR 2096/13).